Filter schließen
Filtern nach:

Stromschiene

Als Stromschienen werden stromführende Tragstrukturen bezeichnet, die abgehängt oder eingebaut werden können. Sie bieten für eine variable Lichtplanung neue Möglichkeiten. Denn unterschiedliche Leuchten in Design und in lichttechnischen Eigenschaften können flexibel montiert und ausgerichtet werden. Mittels Adapter oder Transadapter werden die Leuchten in den Schienen befestigt und mit Strom versorgt. Stromschienen finden ihren Einsatz an Decken oder auch senkrecht an Wänden und können sich durch problemlosen Austausch der Leuchten an eine neue Beleuchtungssituation anpassen. Durch geringe  Abmessungen (40mm x 40mm) erscheinen Stromschienen optisch in einem schlanken Profil. Es besteht die Möglichkeit mittels Verbindungsstücke Einzelschienen zu verlängern, sei es auf gerader Strecke, im Rechteck oder Kreis.

Wichtig zu beachten ist der Unterschied zwischen der 1-Phasen Schiene, die nur für den Niedervoltbereich und einem Schaltkreis geeignet ist, und der 3-Phasen Schiene, die mit Hochvolt betrieben wird und 3 verschiedene Schaltkreise verbindet.

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stromschiene

Als Stromschienen werden stromführende Tragstrukturen bezeichnet, die abgehängt oder eingebaut werden können. Sie bieten für eine variable Lichtplanung neue Möglichkeiten. Denn unterschiedliche Leuchten in Design und in lichttechnischen Eigenschaften können flexibel montiert und ausgerichtet werden. Mittels Adapter oder Transadapter werden die Leuchten in den Schienen befestigt und mit Strom versorgt. Stromschienen finden ihren Einsatz an Decken oder auch senkrecht an Wänden und können sich durch problemlosen Austausch der Leuchten an eine neue Beleuchtungssituation anpassen. Durch geringe  Abmessungen (40mm x 40mm) erscheinen Stromschienen optisch in einem schlanken Profil. Es besteht die Möglichkeit mittels Verbindungsstücke Einzelschienen zu verlängern, sei es auf gerader Strecke, im Rechteck oder Kreis.

Wichtig zu beachten ist der Unterschied zwischen der 1-Phasen Schiene, die nur für den Niedervoltbereich und einem Schaltkreis geeignet ist, und der 3-Phasen Schiene, die mit Hochvolt betrieben wird und 3 verschiedene Schaltkreise verbindet.